Biokybernetik

Biokybernetik nach Smith ist ein Evolutionäres, ganzheitliches Modell aus technischem Verständnis. Ziele sind:

  • Das Lösen von funktionellen Blockaden, in der komplexen Dreieinigkeit von Körper, Geist und Seele
  • Rückstellung in natürliche Balance als einfache Anregung des natürlich physikalischen „Betriebssystems“ Bei Aktivierung regelt der Organismus individuelle Situationen selbstständig neu aus.

Jede Balance und Dysbalance in einem der Organsysteme bildet sich in allen anderen ebenso ab. Genau diese Eigenschaft kann genützt werden um Störungen „innerhalb des Systems“ rückgängig zu machen. Symptome sind meist nicht dort wahrnehmbar wo die Störung ist. Die „gesamtsystemische“ Regulation geschieht über die Reflexzonen durch die Anwendung mit dem Insmiter. Wer eine ausgewogene Symmetrie erreicht, hat keine Grundlage mehr für Unwohlsein oder Krankheit.

ZUM KONTAKT

Irmgard Findenig
Humanenergetiker

9422 Maria Rojach
Dachberg 9